Gegründet wurden die Narrenfreunde Wurmlinger Burgalai-Geister e.V. im Jahre 1996 von 8 Wurmlingern. Bis zum Jahre 2000 wuchs die Anzahl der aktiven Mitglieder auf über 25 Erwachsene.

Aufgrund dieses starken Zuwachses wurden die Wurmlinger Geschichtsbüchern gewälzt, um nach verwertbaren Sagen über Wurmlingen zu suchen. Nach längerer Suche wurden wir fündig, und die Narrenfreunde Wurmlingen riefen das Kräuter-Bäsle und den Flegga-Gnom ins Leben. 1999 wurde zum ersten Mal der Geister- Ball der Narrenfreunde Wurmlinger Baugalai-Geister in der Wurmlinger Uhlandhalle veranstaltet...

Wir sind Mitglied im Bund befreundeter Narrenzünfte (BBNZ) und in der Förderation Europäischer Narren (FEN).

» Mehr über uns

 

Dettingen Bus – 19:00 Uhr

Auf geht’s zu unseren Nachbarn nach Wendleza

Mehr

Diese Webseite verwendet Cookies Weiterlesen …